FANDOM


Higurashi Daybreak
Higurashi Daybreak.jpg
Eigenschaften
Name Higurashi Daybreak
Originaltitel ひぐらし デイ ブレイク
Produktionsland: Japan
Originalsprache: Japanisch

Entwickler: Twilight Frontier
Erscheinungsdatum: 13. August 2006
Genre: Action, Abenteuer

Konsole: PC, PSP

Das Spiel Higurashi Daybreak (ひぐらし デイ ブレイク Higurashi Deibureiku?) ist das dritte japanische dōjin Person-Shooter und wurde von Twilight Frontier entwickelt. Es erschien am 13. August 2006 und basiert auf der beliebten Visual Novel Higurashi no Naku Koro ni. Das Spiel Higurashi Daybreak ist Twilight Frontier's erster Versuch ein 3D Spiel zu entwickeln. 07th Expansion, die Schöpfer von Higurashi, haben die Entwicklung des Spiels unterstützt - vor allem, Ryukishi07. Darüber hinaus verwendet das Spiel die gleichen Stimmen wie die Drama CD von Higurashi no Naku Koro ni.

In dem Titel ist das "Bu" rot (ブ) gefärbt, wie das "Na" bei Higurashi Naku Koro ni. In Japan wird das Spiel auch Hidebu genannt. Hirukowashi-hen von Higurashi no Naku Koro ni Rei wurde am 31. Dezember 2006 veröffentlicht und ist eine Romanisierung des Spiels. Im April 2008 kündigte Alchemist an, sie werden Higurashi Daybreak für die PlayStation Portable am 27. November 2008 veröffentlichen.

Handlung

An einem ruhigen Tag in Hinamizawa wie jeder andere auch, fällt plötzlich ein kleines Kästchen auf Rika Furudes Kopf, als sie dabei war den Furude Schrein auszufegen. In dieser kleinen Box waren ein Paar Magatama bzw. Steine des Einklangs, ein roter und ein weißer.

Die Magatama sind die heiligen Schätze des Furude Schreins. Mit ihren magischen Kräften, wird der Inhaber des roten Magatamas bedingungslos zu dem Inhaber des weißen Magatamas "angezogen". Die Clubmitglieder der Hinamizawa Schule beschließen ein neues Spiel mit den Magatamas zu spielen. In diesem Spiel duellieren sie sich gegenseitig, um zu sehen, welches Paar die Magatamas behalten darf. Anfangs war es nur ein Club Spiel, doch später zog es alle im Dorf Hinamizawa an.

Gameplay

Higurashi Daybreak ist ein 2 vs 2 versus Spiel. Jeder der vier Charaktere können durch die Spieler selbst (entweder zusammen, lokal oder über Netplay) gespielt werden oder durch den Computer kontrolliert werden. Jeder Charakter verfügt über eine Auswahl von zwei oder drei verschiedenen Waffen, mit sehr unterschiedlichen Eigenschaften. Aktionen wie schneiden, bewachen, springen oder fliegen durch die Luft sind durch die "Ausdauer" beschränkt - wenn dieser "Balken der Ausdauer" erschöpft ist, kann keine der Aktionen durchgeführt werden, es füllt sich erst wieder, wenn die Aktionen nicht benutzt werden. Zudem gibt es ein "Charge" und "Main" Balken, diese anzeigen wie viele Combos der
Daybreak Ballon.jpg
Spieler machen kann. Und schließlich gibt es auch ein "Limit" Balken, der von zwei Arten aufgeladen werden kann: wenn der Spieler beschädigt wird oder wenn der Spieler Schaden zufügt. Sobald der "Friendchip" Balken voll ist, kann der Spieler in einem Hypermode gehen und einige Bonis für einen begrenzten Zeitraum erhalten. Das Spiel endet, wenn ein Team die erreichte vorgegebene Grenze (default bei 100%), die im Ballon angezeigt wird, erreicht hat. In dem Story-Modus, gibt es zunächst drei Storylines durch zuspielen. Die Teams im Story-Modus sind vorgegeben.

Teams

Charakter

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki