FANDOM


Dr. Kuroda ist ein Psychiater und betreibt die Kuroda-Klinik für Psychiatrie. Er war Rena Ryuugus Therapeut und versuchte ihre Symptome zu diagnostizieren. Wie aus mehreren TIPs des Sound-Novel-Kapitels Tsumihoroboshi-hen ("Lunch Takeout List" in der MangaGamer-Fassung) hervorgeht, stellte er fest, dass bei Renas Krankheitsbild eine Tendenz zu Halluzinationen in Verbindung mit Verschwörungstheorien und Ähnlichem möglich sei; er hat vermutlich Renas Vater empfohlen, mit ihr nach Hinamizawa zurückzukehren.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki